Schmuckstücke aus Papierperlen

Marion Schnitzler



Herzlich willkommen

Ich freue mich, Dich auf meiner Seite begrüßen zu können.

Ich möchte Dir zeigen, was man  alles aus Papier herstellen kann. Besser gesagt  was ich aus Papier herstelle.

 

Ich mache Schmuck. Schmuck aus Papier. 

 

Mal werden Papierperlen gedreht, aus Tonpapier, Geschenkpapier, auch Wellpappe, Zeitungspapier stelle ich Perlen her, die ich zu Schmuckstücken weiter verarbeite.

Manchmal drehe ich Papiergarn aus Servietten und umkleide damit unschöne Holzperlen, oder andere Dinge, die ich so nicht verwenden kann.

Sei mein Gast und sieh dich auf meiner Seite um.

 

Sollte Dir irgendwas gefallen, stelle mir einfach eine Anfrage, oder besuche meinen kleinen Shop auf DaWanda

 

 

Schnitzler-Marion auf DaWanda


Papierperlen, Papiergarn

Lange Papierstreifen, aufgerollt und abschließend lackiert.

Eine einfache Sache, aber doch eine so besondere Wirkung. Kombiniert mit Glas- oder Holzperlen ergeben sie einzigartige Schmuckstücke.

Papiergarn stelle ich aus Servietten her.

In Streifen geschnitten und fein verzwirbelt ergibt sich das Garn.

Ich umkleide Perlen, kleine Kugeln mit diesem Material, auch ist es zum Häkeln geeignet.



Inspiration

Papier hat mich schon immer als Werkstoff fasziniert.

Schöne Dinge aus abgelegten Zeitungen, vergessenen Geschenkpapieren, neu bemalten Pappen herzustellen und ihnen ganz neues Leben einzuhauchen.